Trachtengruppe:

16. August 2020: 79. GV der Trachtengruppe Menzingen mit Picknick

Nach der Absage unserer ursprünglich geplanten Generalversammlung im März und dem Corona-bedingten Lockdown, fasste der Vorstand der Trachtengruppe im Sommer allen Mut zusammen und lud zur GV mit anschliessendem Picknick in Unterwulfligen am 16. August 2020 ein.

Unter der Linde bei schönstem Wetter und mit den nötigen Massnahmen freuten sich 33 Mitglieder und ihre Angehörige beim Apero sich wieder einmal, nach so langer Zeit, zu sehen.

 

Weil es so treffend heisst; zuerst die Pflicht, dann das Vergnügen, hielten wir danach zuerst unsere GV im Tenn der Scheune ab. Mit dem Jahresbericht und den passenden Fotos schwelgten wir dieses Jahr besonders in Erinnerungen. Waren es doch über 40 Anlässe, über die berichtet wurden.

Mit einem herzlichen Applaus wurden auch sieben neue Mitglieder willkommen geheissen. Neben einem Tänzer durften wir unsere gesamte Trachtenmusik  aufnehmen. Aktuell sind nun genau 80 aktive Mitglieder im Verein, was für ein Zufall, dies in unserem 80igsten Vereinsjahr!

Ohne grosse Diskussion wurde die Erhöhung des Jahresbeitrages um 10 Franken genehmigt. Anschliessend standen ein paar besondere Ehrungen auf dem Programm. Die Trachtengruppe durfte doch tatsächlich drei immer noch aktiven Singfrauen zu ihrer 50jährigen Vereinsmitgliedschaft gratulieren. Anni Röllin wurde mit einem Blumenstrauss und einer Urkunde zum Ehrenmitglied. Die Zwillinge, Rosa Schatt und Klara Staub, hatten ebenfalls  einen Blumenstrauss und eine Anerkennungsurkunde erhalten, da beide schon seit längerer Zeit Ehrenmitglieder sind.

Das geplante Jahresprogramm war inzwischen infolge der Pandemie auf ein Minimum zusammen geschrumpft. Über einen Ersatzanlass für unser abgesagtes Chränzli wurde aber noch rege diskutiert. Dabei wurde klar, dass nur ein ganz kurzfristiges Schönwetterprogramm in Frage kommen kann.

Mit einem Dankeschön an unsere Gastgeber Ursi und Wisel schloss die Präsidentin die mit Abstand ungewöhnlichste  Generalversammlung und leitete zum Vergnügen, dem Picknick über.

 

Unser Grillmeister Alois war mit seinen Grilladen pünktlich bereit und alle hungrigen Mäuler konnten sich bei ihm und dem feinen Salatbuffet bedienen.  Auch der Durst wurde bei einem kühlen Getränk im Schatten gerne gestillt. Die Erwachsenen genossen das Zusammensein bei einem Schwatz und die Kinder entdeckten an der Sonne das faszinierende Element Wasser mit viel Sprutz und Spass. Auch das von den Mitgliedern mitgebrachte, feine Dessertbuffet fand seine Abnehmer.

Bei den Vorstandsmitgliedern war die Erleichterung gross, dass nun die Generalversammlung doch noch abgehalten werden konnte und dabei noch so ein gemütlicher Sonntag entstand. (Bernadette Hegglin)

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com